Kategorie: Interview


03

September 2018
Kurzfristiges Glück oder langfristige Zufriedenheit

Kurzfristiges Glück oder langfristige Zufriedenheit

„Emotionale Zustände sind wichtige Botschaften an uns selbst.“ Der Neurobiologe Gerald Hüther spricht in diesem Interview über die Bedeutung von Emotionen und den Unterschied zwischen kurzfristigem Glück und langfristiger Zufriedenheit.


11

Mai 2017
Seid glücklich bei der Arbeit!

Seid glücklich bei der Arbeit!

Seid glücklich bei der Arbeit! Caterine Schwierz spricht in diesem Interview mit dem Speaker und Bestseller-Autor Jurgen Appelo (sein neues Buch heißt „Managing for Happiness“) darüber, was jeder Einzelne tun kann, um nach dieser Auffordung zu leben.


24

August 2016
Emotionen im Trennungsmanagement

Emotionen im Trennungsmanagement

In Kooperation mit management meetings habe ich vor einiger Zeit einen Impulsvortrag zum Thema „Emotionen im Trennungsmanagement“ gehalten.
Nun ist dieses Interview dazu erschienen, in dem ich darüber spreche, warum es so wichtig ist, die Sorgen und Ängste aller Betroffenen – Führungskraft, Gekündigte/r sowie Verbliebene – zu beachten und was Trennungsmanagement mit Organisations- bzw. Kulturentwicklung zu tun hat.


27

Februar 2016
Muße verringert Stresserleben

Muße verringert Stresserleben

In einer Studie des Psychologen Prof. Dr. Stefan Schmidt und des Neurobiologen Prof. Dr. Joachim Bauer an der Universität Freiburg wurde deutlich, dass mehr Muße mit einer höheren Lebenszufriedenheit und einem geringeren subjektiven Stresserleben einhergeht. Doch was genau ist Muße? Und wie kann sie in unserer Multioptionsgesellschaft entstehen? Antworten auf diese Fragen gibt Stefan Schmidt in diesem Interview in report-psychologie.


01

Dezember 2014
Emotionen in Veränderungsprozessen, Manager und Helden kennen keine Angst.

Angst vor der Veränderung

Jeder reagiert emotional anders auf Veränderungen, häufig jedoch schwingen Angst und Verunsicherung mit. Mehr über den aktiven Umgang mit der Angst vor der Veränderung erfahren Sie in meinem Interview oder meinem dazu passenden Impulsvortrag – für den Kick Off eines Veränderungsprozesses oder im Rahmen einer Führungskräfteveranstaltung.