Kategorie: workhack


22

Juli 2019
culture hack Why Talk

Culture Hack „Why Talk“

Ein Culture Hack ist eine minimale Intervention, mit der das zu hackende System iterativ zu einer Veränderung angeregt werden soll. Der Culture Hack „Why Talk“ hilft u.a. in Transformationsprozessen und wenn Motivation und Engagement eine sinkende Tendenz zeigen.

 

 

 


14

Mai 2019
Mindful check in for meetings

Check-in für Meetings: Go slow to go fast!

Ich starte Meetings gerne mit einer kurzen Check-in Runde. Geeignete Fragen sind beispielsweise: Mit welchen Gedanken bin ich gerade beschäftigt? Wie geht es mir heute/ gerade zu diesem Zeitpunkt? So weiß jeder Teilnehmer um die Verfasstheit der Anderen. Die Teilnehmer kommen mit ihrer Aufmerksamkeit tatsächlich im Raum an. Und das Meeting verläuft deutlich fokussierter.

Folgender Artikel beschreibt Nutzen und Varianten von Check-In Runden:

 

 


30

November 2018
Workhack Stärken stärken

Workhack Stärken stärken

Workhacks sind einfache und effektive Methoden, um Veränderungen in einem Team voranzubringen. Der folgende Workhack orientiert sich an dem Wissen aus der positiven Psychologie, dass es einfacher ist, seine Stärken auszubauen als an seinen Schwächen zu arbeiten.