Tag: Achtsamkeit


23

Dezember 2020
Selbstmitgefühl – Eine Übung nicht nur für die Feiertage

Selbstmitgefühl – Eine Übung nicht nur für die Feiertage

In diesem Jahr ist durch COVID-19 alles ganz anders – auch Weihnachten. Und auch wenn die Weihnachtszeit eigentlich für Freude und Zusammengehörigkeit steht, kann sie selbst in einem Jahr ohne Pandemie Gefühle von Stress, Enttäuschung und Konflikten hervorrufen.

🎄🎁 Nicht nur für die Feiertage: Eine Übung zu Selbstmitgefühl, um mit unseren Erwartungen an die Feiertage und an uns selbst achtsam umzugehen. 🎄🎁

Die Übung gibt es hier zum Download.


29

Januar 2020
Achtsame Minute, Minute to arrive

Minute to arrive

Aus dem Mindful Leadership Programm Search Inside Yourself kommt die Idee der “minute to arrive” bzw. der achtsamen Minute.

(mehr …)

14

Mai 2019
Mindful check in for meetings

Check-in für Meetings: Go slow to go fast!

Ich starte Meetings gerne mit einer kurzen Check-in Runde. Geeignete Fragen sind beispielsweise: Mit welchen Gedanken bin ich gerade beschäftigt? Wie geht es mir heute/ gerade zu diesem Zeitpunkt? So weiß jeder Teilnehmer um die Verfasstheit der Anderen. Die Teilnehmer kommen mit ihrer Aufmerksamkeit tatsächlich im Raum an. Und das Meeting verläuft deutlich fokussierter.

Folgender Artikel beschreibt Nutzen und Varianten von Check-In Runden:

 

 


05

Mai 2018
Entschleunigung, Stress

Nur die Ruhe

Volle Terminkalender, Leistungsdruck, das Gefühl, überfordert zu sein: Stress scheint alltäglich geworden zu sein. Das muss nicht sein. “plan b” zeigt, wie Entschleunigung funktionieren kann.


26

Juni 2017
Gedanken sind nichts als Gedanken

Gedanken sind nichts als Gedanken

Ertappen Sie sich auch manchmal dabei, sich in einer negativen Gedankenspirale zu verlieren, die Ihren Stress verstärkt?
Überprüfen Sie doch das nächste Mal Ihre Annahmen, die diesen stressverschärfenden Gedanken zu Grunde liegen. Denn Gedanken sind nichts als Gedanken.