Lesenswert

Inspirationen teilen. Wissen weitergeben.

Während meiner Recherche begegnen mir regelmäßig lesenswerte, inspirierende Artikel, Bücher oder Studien. Diese möchte ich an dieser Stelle gerne mit Ihnen teilen. Ich freue mich, wenn Sie hieraus Anregungen für Ihre persönliche Entwicklung oder Ihre organisatorischen Veränderungsvorhaben erhalten.

27

Januar 2016
Сarefree childhood

Bewusst sein

Lesenswerte Titelstory aus dem Handelsblatt zum Thema Achtsamkeit inkl. Alltagsübungen und Empfehlungen für Achtsamkeits-Apps.

 


27

Dezember 2015
Und wie war Ihr Jahr?

Und wie war Ihr Jahr?

Für mich geht ein ereignisreiches Gründungsjahr mit inspirierenden Begegnungen, wertvollen Lernerfahrungen und schönen Aufträgen zu Ende.  Wie sieht Ihre persönliche Rückschau auf das Jahr 2015 aus? Nehmen Sie sich etwas Zeit zur Reflexion und beantworten sich folgende Fragen:  (mehr …)


19

Dezember 2015
Cozy vintage toned winter holidays Christmas Composition with Gifts Boxes and Balls, Pine Cones Wooden Background

Schöne Feiertage

Denke immer daran, dass es nur eine wichtige Zeit gibt: Heute. Hier. Jetzt. (Leo. N. Tolstoi)
Ich wünsche erholsame Weihnachtstage mit Zeit zum Innehalten und Auftanken sowie einen guten Start in ein glückliches, gesundes und vor allem friedvolles Jahr 2016!


14

Dezember 2015
Colorful pencils as smiling faces people isolated. Social networking communication concept.

Positive Psychologie am Arbeitsplatz

Die Wissenschaftlerin Barbara Fredrickson fand heraus, dass Teams, bei denen das Verhältnis von positiven zu negativen Momenten mindestens 3:1 ist, produktiver sind als solche, die diesen Wert nicht erreichen. Denn positive Emotionen führen zu mehr Kreativität und zu einem breiteren Denk- und Verhaltensrepertoire. Theresa M. Glomb von der University of Minnesota zeigt in ihrem TED Vortrag, wie sich diese Erkenntnis aus der Positiven Psychologie konkret in der Arbeitswelt umsetzen lässt.


28

November 2015
splash

Body Scan – Achtsamkeitsübung

Der Body Scan ist eine Achtsamkeitsübung, bei der Sie lernen, Ihren Körper schrittweise von den Füßen bis zum Kopf wahrzunehmen. Dabei üben Sie, mit Ihrer Aufmerksamkeit ganz bei sich selbst zu bleiben. Sie begegnen sich selbst und Ihren Gedanken, Körperempfindungen und Gefühlen mit einer wohlwollenden, akzeptierenden Haltung. Eine rund 20-minütige Anleitung ist auf der Seite der Techniker Krankenkasse kostenlos abrufbar.



Page 10 of 14« First...89101112...Last »